..

•• Blaues Ländchen 2015 ••
 
Richteränderung:
Detlef Henrich musste krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Detlef, wir wünschen Dir gute Besserung und Du kommst dann beim nächsten Mal.

Für ihn springt Jürgen Laux ein. Hierfür bedankt sich die Sonderleitung ganz herzlich.

Rund um das Suchenlokal stehen für Wohnmobile keine Stellplätze zur Verfügung; auch Parken ist für Wohnmobile dort nicht möglich.   

Starter:

Ablaufplan

für den Einzelstart Veteranen + Anfänger

Veteranen und Anfänger

Gruppe 1 Station 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6
Schnupperklasse Gruppe 2 Station 3 - 4 - 5 - 6 - 1 - 2
Teamwettbewerb Gruppe 3 Station 5 - 6 - 1 - 2 - 3 - 4

 

Ausschreibung und Online-Anmeldung

Online-Anmeldung: Anfänger / Veteranen / Schnupperklasse

 Teamwettbewerb

Bitte zur Anmeldung des Team-Workingtests den Veteranenhund im Bemerkungsfeld der Datenbank als Veteran kennzeichnen. Eine andere Gestaltung der Datenbank war technisch  nicht möglich.

Anfänger und Veteranen am 18.04.2015 vormittags

Schnupperklasse am 18.04.2015 nachmittags

2 Anfänger + 1 Veteran -Teams am 19.04.2015

in 56357 Eschbach im Taunus

Richter:

Detlef Henrich (D), (Prüfungsleiter)
Gabi Elfers (D)
Michael Brühl (D)

Die Schnupperklasse wird gerichtet von den erfahrenen Hundeführern:
Jochen Eberhardt und Wolfgang Köhler.
 

Orga-Team:

Sonderleiter Marion + Albert Kohmer, e-Mail: kohmersgolden@t-online.de
   
Anmeldung: ausschließlich über das DRC-Online-Anmeldeverfahren

Meldestart: 15.02.2015 - Meldeschluss: 15.03.2015

Die Teilnehmerzahl ist für beide Tage begrenzt.
(Anfänger 30 Starter, Veteranen 15 Starter; Schnupperklasse 20 Starter, Teamwettbewerb max. 15 Teams)
Gehen mehr Meldungen ein, als Startplätze vorhanden sind, entscheidet das Los.
Die Teilnehmer werden nach Meldeschluss benachrichtigt.

Da Helfer immer gebraucht werden, werden Helfer bei der Startplatzvergabe bevorzugt.
Pro Hundeführer und Tag kann nur ein Hund gemeldet werden.

Meldegeld:

Bitte die Meldegebühr von

45 € für Anfänger
40 € für Veteranen
30 € für Schnupperklasse
120 € pro Team 
- für Nichtmitglieder (bedeutet: nicht Mitglied im DRC) erhöht sich das Meldegeld um 15 € -

einzuzahlen auf Konto:
Albert Kohmer-BZG 5 Main-Taunus-
IBAN: DE92510500150450081523
BIC: NASSDE55XXX,
 

Die Meldungen sind nur gültig, wenn das Meldegeld bei Abgabe der Meldung auf das o.a. Konto eingezahlt wird.

Eventuellen Wartelistenplätzen erstatten wir die Meldegebühr nach dem Workingtest zurück.

Für die Richtigkeit der übermittelten Daten ist jeder selbst verantwortlich. Am Prüfungstag müssen die Originalunterlagen vorliegen (Ahnentafel, Leistungsheft, Impfpass, Tierhalterhaftpflichtversicherung). Es gelten die Wettbewerbsbedingungen des DRC.


18. und 19.04.2015

Workingtest der Bezirksguppe
Main-Taunus



home   | nach oben

 
DRC Bezirksgruppe 5 Main Taunus | Impressum
DRC Bezirksgruppe 5 Main Taunus | Impressum und Datenschutz